Lymphatische Entstauung

Hier werden die im oberen Bindegewebe befindlichen Lymphgefäße mit rythmischen Druckimpulsen nach Vodder angeregt, ihre Transportkapazitäten zu erhöhen.

So können gestaute Gewebsflüssigkeiten, Verschlackungen und Proteinfragmente vermehrt über das Lymph- und Venensystem abgeführt werden. Der abschwellende Effekt dieser Behandlung kann die Entlastung sowie Druck- und Schmerzlinderung zum Beispiel in den Beinen sein. Weiters wirkt sie entwässernd, entgiftend, entschlackend, beruhigend und das Abwehrsystem stärkend.

Das Honorar für die individuelle Behandlung über ca. 60 Minuten beträgt 70,–